Schulsanierung

UPDATE 07.12.2015

Liebe Eltern, liebe Freunde und Förderer unserer Trelleborg-Grundschule,

pünktlich zum Nikolauswochenende gab es erfreuliche Nachrichten zu verkünden:

Das lang ersehnte Brandschutzgutachten liegt nun vor und der Innenausbau im Haus A kann somit fortgeführt werden. Das vorgesehene Farbkonzept für die Räume überzeugt ebenso wie die neu gestalteten Toilettenbereiche. Ab Januar 2016 werden Maler, Fußbodenleger und Heizungsmonteure im Haus ihre Arbeit fortsetzen, sodass der geplante Termin nach Ostern gehalten wird. Hoffen wir gemeinsam, dass nichts mehr dazwischen kommt!

Eine wunderschöne und erholsame Adventszeit wünscht Ihnen und Ihren Familien

Ihre Sabine Junge

UPDATE 16.10.2015Gerüst Planen

Es geht voran!

Die Baumaßnahmen schreiten weiter voran und Fortschritte sind nun deutlich sichtbar. Das Gerüst auf dem Gehweg der Thulestraße konnte bereits abgebaut werden, denn die Arbeiten an Fenstern und Dach sind weitestgehend abgeschlossen. Auch hofseitig werden nun neue Fenster eingesetzt. Bis dies vollständig geschehen ist schützen Fensterplanen das Gebäude und den Innenausbau. 

 

 UPDATE 15.09.201520150915_103058_resized

Liebe Eltern, liebe Schüler,

am 15.09.15 10.30 Uhr war auf unserem Schulhof viel los,  ein riesiger Kran lieferte über ein Loch im Dach große Teile für den weiteren Ausbau .

Leider verlaufen die Bauarbeiten sonst eher schleppend. Die Anträge für den Brand- und Denkmalschutz unterliegen langen Bearbeitungszeiten.

Die Schule kann keine konkreten Informationen zum Verlauf
der Bauarbeiten machen, da es ständig zu Änderungen und
Verzögerungen kommt.

Nach grober Schätzung sind die Bauarbeiten (Haus A) im April 2016 abgeschlossen. Anschließend erfolgt der Umzug der Klassen aus Haus B in die fertig gestellten Räume.

Wir brauchen also vor allem viel Geduld.

 

UPDATE 31.08.2015

Liebe Eltern,

wie Sie sicherlich bereits gesehen haben, befindet sich seit Schuljahresbeginn ein mobiles Unterrichtsgebäude auf unserem Schulhof. Durch die Baumaßnahmen im Gebäude Thulestraße und der daraus resultierenden knappen Raumsituation hilft uns “unser Mobi” allen Klassen einen zumutbaren, der Größe entsprechenden Raum zur Verfügung zu stellen.

Der Mobi wird voraussichtlich 1,5 Jahre bei uns auf dem Schulhof stehen und die Klassen 3d, 4a und 5c haben darin einen schönen, großen Klassenraum gefunden. Auch ein zusätzlicher Hortraum ist hier eingerichtet worden.

Mit Abschluss der Baumaßnahmen verschwindet der Mobi und alle Klassen werden wieder in regulären Räumen der Schulgebäude untergebracht.

Fr. Junge, Schulleiterin

 

 

Liebe Eltern, liebe Kinder,Haus Thulestrasse

nach jahrelanger Planung steht sie uns nun bevor: Die umfangreiche Schulsanierung im Haus Thulestraße.

Als Erstes wird das Haus A (über der Turnhalle) saniert. Danach folgt das Haus B, welches sich direkt daneben befindet.

Alle wichtigen Informationen und den aktuellen Stand über die Schulsanierung erfahren Sie hier.

Zudem ist für besondere Anliegen an unseren Gesamtelternvertreter Herr Hänel eine E-Mail-Adresse eingerichtet: gev@trelleborg-schule.de

 

Stand Wichtige Informationen
11.04.2014 Die Auslagerung in eine andere Schule findet nicht statt. Alle Klassen aus dem Haus A werden im Haus Eschengraben untergebracht.
26.03.2014 Protokoll Schulkonferenz